MUSIKVIDEO Audiohead – The Base of Time

Musikvideo als Auftakt zum EP-Release.


Die Braunschweigs krassestes Musikexperiment “AUDIOHEAD” ver√∂ffentlicht am 21. Dezember 2012 seine EP “The Base of Time”.
Ein Video zum gleichnamigen Song wurde bereits Ende September im wohnlicher Nähe zur städtischen Industriebrache gedreht.
In bester Laborantenmanier mischt das 4-k√∂pfige Kraftpaket Einfl√ľsse h√§rterer Musik mit kompakten Beats und elektronischen Kl√§ngen.
Obwohl Vorbilder wie Placebo, Awolnation und Marilyn Manson von der Band genannt werden, entlarvt sich die Gruppe nicht als Kopie dieser.

Der Stil der Musik vindet sich im Video wieder

Genau dieser Stilmix hat sich auch auf das neue Video √ľbertragen, welches in zwei Handlungsstr√§nge eingeteilt ist.
In dem einen Handlungsstrang jagen Sänger und Keyboarder Bassist und Drummer durch dunkle Gänge und Treppenhäuser einer Industriebrache.
Das wird unterstrichen durch den 8 mm Look, der diesen Handlungsstrang des Musikvideos visuell ausmacht.
Auf der anderen Seite grenzt sich ein sauberer, cleaner Look von den √ľbrigen Szenen ab. Hier spielt die Band.
Die Atmosphäre ist lichtdurchflutet und rein, genau wie die Musik der Band, die auch immer eine Licht und Schattenseite hat, wo epische Synthesizer sich mit klagenden Phrasen mischen, popige Beats mit brachialer Gitarre und cleaner Gesang mit ambivalenten Texten.

Und hier ist das Video der Braunschweiger Alternative-Rocker.
Viel Spaß beim Ansehen.

Wenn es nach mir geht, ist das nicht das letzte Musikvideo, dass ich mit Audiohead aufgenommen habe.

Aufgenommen mit:

Canon 5D Mark 2
Canon HF100
Sigma 20mm
Sigma 85mm

Weiter geht's! Einverstanden mit Cookies? Mehr Infos

Nur mit Cookies k√∂nnen wir den Webauftritt perfekt √ľberwachen und verbessern. Ohne √Ąnderung der eigenen Cookiesettings oder einfach mit dem Button "Cookies geh'n klar!" und alles geht so weiter wie bisher - du bist einverstanden, dass die Website Cookies benutzt.

Weg damit!